Yorashi - Der Abendsturm


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Naruto Atarashi Sho Rpg
Di 24 Nov 2015, 16:10 von Tourist

» Fairy Piece
Do 17 Apr 2014, 18:15 von Tourist

» Phantom Memorial High [Änderung]
Sa 05 Apr 2014, 14:35 von Gast

» Save me San Francisco!
Sa 15 Feb 2014, 22:20 von Tourist

» The Tribe Community
So 22 Dez 2013, 13:51 von Tourist

» [ANFRAGE] Sinners and Saints
Di 03 Dez 2013, 00:11 von Tourist

» The Tribe München [Änderung]
So 17 Nov 2013, 21:28 von Tourist

» Blazing Flamnes - Katekyo Hitman Reborn RPG
So 10 Nov 2013, 19:50 von Tourist

» New Divide
Sa 09 Nov 2013, 21:39 von Yui Shirushi

Leitfaden
Die drei Schatten
Trailer

Teilen | 
 

 Waldlichtung

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Isao Isayama
Harukas Ananaskopf
Harukas Ananaskopf
avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 17.05.12
Alter : 23

Charakter der Figur
Rang: Jounin//Iryonin// Botschafter zw. Suna&&Kiri
Alter: 34 Jahre
Chakranaturen: Keine

BeitragThema: Re: Waldlichtung   Di 11 Dez 2012, 18:14

Isao grinste die junge Frau in seinen Armen vielleicht ein wenig töricht an, aber das durfte er ja, schließlich hatte er Gefühle für die Dame. Selbst wenn er sie nicht aussprach, waren sie nach der ewigen gemeinsamen Zeit wohl kaum noch zu leugnen, ging es doch bereits mehr als zwei Monate lang, dass sie umeinander herumtanzten und sich der Gesellschaft des anderen erfreuten. Er verlor sich also brav seinerseits in den blauen Seen, die zu ihm aufblickten und von seinen Armen an Ort und stelle gehalten wurden, von denen einer mit der Hand ihren Rücken herauf und herunter fuhr. Zuerst wollte er protestieren, weil er dachte, sie stelle sich unter einen Scheffel, aber sie war schlagfertiger geworden, als er manchmal dachte. Unwillkürlich grinste er nur noch glücklicher und zog die Andere etwas fester an sich. "Ohja, meine kleine Göttin, verzeih mir. Mit dir macht das ganze natürlich dreimal so viel Spaß."
Belustigt grinsend sah er sie an, wie sie schwieg und ihn ihrerseits ansah, bis sie den Mund wieder aufbekam und seinen Griff lockerte, indem sie sich von ihm wegdrückte und ihm so entwand. Den Kopf leicht schief gelegt sah er sie ungläubig an, wie sie seufzte und erklärte, sie habe keine große Zeit weiter, da sie noch etwas zu tun hatte. Ihr Schwert fand wieder den Weg in den Boden und ihr Körper kam im Gras auf. Mit den Händen in den schwarzen Hosentaschen musterte er sein Weibchen und hörte ihr weiter zu, ignorierte geflissentlich ihren Fastversprecher und runzelte die Stirn, als sie das Weib aus Akatsuki als 'Bitch' tituliert. "Ei, da ist aber jemand garnicht gut auf jemand anderen zu sprechen. Was erhoffst du dir von der Nachforscherei? Was wenn du enttäuscht wirst?" Nicht, dass er ihr das nicht gönnen wollte, er würde es auch wissen wollen, wenn jemand aus seiner Familie zu abtrünnigem Abschaum wurde, aber da die größtenteils aus Zivilisten bestand, war die Gefahr herzlich gering. Seufzend sah er die Braunhaarige an.
In einer Schnellentscheidung blitzte kurz etwas in den roten Augen des großgewachsenen Mannes, bevor er nach Haruka griff, um sie hochzuheben, ungeachtet dessen, dass sie es hasste wie die Pest, sie sich kurzerhand wieder über die Schulter warf, nachdem er zuvor sein Katana weggesteckt hatte und nun nach Nuibari griff. Beschwingten Schritte, insofern das Gewicht der Frau das zuließ, trottete er auf Kirigakure no Sato zu und verschleppte sein Weib. "Wir machen das jetzt. Ich will deine Gedanken wieder bei mir, meine Liebste.", erklärte er (selbst)verliebt grinsend und begab sich zum Dorf zurück, durch die Straßen und ins Kageanwesen, ungeachtet all der Blicke, die ihnen zugeworfen wurden, weil die Schwester der Mizukage eine seltsame Fortbewegungsart durch das Dorf wählte.

ow: Dorfarchiv

_________________________________________________
Nach oben Nach unten
Haruka Terumii
Isaos little Princess
Isaos little Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 06.01.12
Alter : 24

Charakter der Figur
Rang: Oinin
Alter: 28 Jahre
Chakranaturen: Suiton, Katon, Doton[inaktiv], Futton

BeitragThema: Re: Waldlichtung   Sa 15 Dez 2012, 14:56

Die blauen Augen folgten gedankenverloren den Wolken am Himmel, wie sie schnell vorbei zogen, teilweise die Sonne etwas verdeckten, aber relativ schnell wieder freiließen, als sie die Aussage des Isayamas vernahm, über die sie kurz nachdenken musste. Was war, wenn sie nichts fand?
„Das wär sogar das Beste, denk ich.“, gab sie stumm zurück, „So müsste ich mir immerhin keine Sorgen um ein Familienmitglied machen, das sich der Organisation verschrieb, welche bereits mehrere Dörfer dem Erdboden gleich gemacht hat und womöglich das gleiche mit Kiri vorhatte. Ich wüsste gar nicht, wie ich reagieren sollte, würde ich vor ihr stehen.“
Dass diese Verwandte existierte und sogar für die Zerstörung eines der Dörfer selbst verantwortlich war, ahnte Haruka in diesem Augenblick nicht. Die Oinin hoffte einfach darauf, dass ihre Schwester sich geirrt hatte, oder sie einfach keine Vergleiche zu ihrer Familie finden würde.
„Unsinn.“, dachte sie bei sich und ließ ein leises Seufzen verklingen, „Irgendeine Verbindung wird es so oder so geben müssen.“ Sie hatte bereits darüber nachgedacht, als sie die Informationen für ihren Stammbaum zusammentrug um aus der Familie den geplanten Clan zu machen. Dabei war eben auch herausgekommen, dass ihre Mutter einer Yôton Familie angehört hatte, was zumindest eine entfernte Verwandtschaft mit der unbekannten Frau aus Akatsuki nicht ausschloss. Allerdings wusste Haruka nun auch nicht, ob sie bei all ihrer Hoffnung Gewissheit haben wollte. Wollte sie es überhaupt wissen?
Nun...diese Entscheidung wurde ihr – wie so oft – von dem Isayama abgenommen, indem sie ungefragt hochgehoben wurde.
Ihre Augen weiteten sich kurz verständnislos, ehe sie auch schon über seiner breiten Schulter platziert war, was ihr ein Grummeln entlockte und sie widerspenstig gegen seine Brust klopfte.
„Ist mir egal, wo du meine Gedanken gern hättest – ich möchte sie allerdings nicht über deiner Schulter!“, gab sie kühl von sich musste über ihre eigene Schulter schauen, um den Jounin anzusehen, „Ich kann – entgegen aller Erwartungen – weiterhin alleine laufen! Schau, die Leute gucken schon! Du bist so verdammt peinlich.“ Ihre Schimpftirade war letztendlich nur noch ein Raunen, da sie eben nicht wollte, dass die – eh schon blöd grinsenden – Menschen um sie herum auch noch mitbekamen, wie wenig ihr das eigentlich gefiel, wobei dieser Aspekt fragwürdig war. Immerhin musste man es der Terumii so oder so an den Gesichtszügen ablesen können, wie wenig ihr diese Stellung behagte.
Allerdings ließ der Rothaarige sie auch weiterhin nicht herunter, trotz der immerwährenden Zappelei der Frau. Er hielt diese Tragegeschichte eisern auf, bis irgendwann das Kageanwesen in Sichtweite kam.

Ow: Archiv

_________________________________________________
...first I hated you...

...yet you make me smile...
Nach oben Nach unten
 
Waldlichtung
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yorashi - Der Abendsturm :: Mizu no Kuni :: Umland-
Gehe zu: